Verschiebung von Kulturveranstaltungen in Waidmannslust

Liebe Freunde und Förderer der Königin-Luise-Kirche,
liebe Waidmannsluster und Nachbarn,
die rasante Verbreitung des Corona-Virus‘ sorgt bei Veranstaltern und Veranstaltungsbesuchern momentan für große Verunsicherung. So stellt sich natürlich auch für den Förderverein der Königin-Luise-Kirche die Frage, was in dieser Situation zu tun oder besser zu lassen ist. Künstler und Veranstalter sind sich der besonderen Verantwortung insbesondere gegenüber einem älteren Publikumkum bewusst und haben daher gemeinsam beschlossen, die drei für die kommenden Wochenenden angekündigten Konzerte nicht durchzuführen:  Dies betrifft das Konzert für Cello und Klavieram Freitag, 13. März,den Irischen Abend zum St. Patrick’s Day am Samstag, 14. März, und den Balladen- und Folklore-Abend mit den I Felici am Sonntag, 22. März. Diese Veranstaltungen werden in jedem Fall zu einem späteren Zeitpunkt, sobald es eine Entwarnung für den Corona-Alarm gibt, nachgeholt! Sie werden dazu über alle uns zur Verfügung stehenden Kommunikationswege rechtzeitig informiert.

Nicht von diesen Verschiebungen betroffen ist die Vernissagezur Ausstellung „Abstract & Stilllife“ am Samstag, dem 21. März, 16.00 Uhr, im Pfarrhaus, Bondickstraße 76, bei der Vera Dümmatzen, Traute Froeb-Rudolph, Angelika Keller, Ingrid Metzner-Hoffmann, Wolfgang Nieschalk und Inge Völzke Malerei, Collagen und Fotografie zum Thema präsentieren werden. Und auch der Frühlingsmarkt am Sonntag, dem 29. März (11 – 17.00 Uhr)
im Jugendhaus der Kirchengemeinde, Bondickstraße 11, soll stattfinden. Brigitte Henckel, Britta Moslener und Karin Arnold laden dazu ein. Es werden Osterartikel, Silberschmuck, Aquarelle, Windlicher u.v.m. angeboten.
Auch der nächste Waidmannsluster Stammtisch, erstmalig an neuer Adresse –  „Bergschloss“, Waidmannsluster Damm 78 (Aufgang zwischen Friseur und Restaurant „Los Barrios“) – findet am Montag, dem 16. März, 18.00 Uhr, statt. Sie sind herzlich eingeladen.

Über die Durchführung bzw. Verschiebung aller weiteren geplanten Veranstaltungen werde ich Sie zeitnah informieren.

Bleiben Sie bis dahin gesund und seien Sie

herzlich gegrüßt von Ihrem Wolfgang Nieschalk
für den Förderverein der Königin-Luise-Kirche
und die Initiative Waidmannslust

(Foto Pixabay)